RM-Logo

Garagentore nach Maß

Prüfung

logo

Tore im gewerblichen Bereich unterliegen der Arbeitsstättenregel ASR A 1.7.
Sie müssen:

  • nach den Vorgaben des Herstellers,
  • vor der ersten Inbetriebnahme,
  • nach wesentlichen Änderungen,
  • mindestens aber einmal jährlich,

auf ihren sicheren Zustand geprüft werden.

Sachkundige Mitarbeiter von uns führen die vorgeschriebene Kurzmessung der Betriebskräfte durch und dokumentieren alle vorgenommenen Arbeiten in Prüfprotokollen.
Eine regelmäßige Prüfung empfiehlt sich auch für Tore im privaten Bereich – jeder Haus- oder Garageneigentümer unterliegt der Verkehrssicherungspflicht.

 

Wartung

nachruesten 2

Die regelmäßige Wartung durch einen unserer Facharbeiter mindert Abnutzungen an Toren und Schranken, verlängert deren Betriebsdauer, sichert Gewährleistungsansprüche und senkt Reparaturkosten.

Sachkundige Mitarbeiter sind regelmäßig vor Ort und führen alle erforderlichen Arbeiten durch.

Sie als Betreiber verpassen keinen Wartungstermin.

 

Nachrüstung

 

sicherer betrieb

 

Nachrüstungsmaßnahmen sind Bestandteil der Instandhaltung.

Dazu zählt beispielsweise der Austausch oder das Hinzufügen nicht baugleicher Komponenten wie Schaltleisten, Sensoren oder Absturzsicherungen. Rundum Meir führt entsprechende Risikoanalysen durch und schlagen Ihnen als Betreiber Maßnahmen vor, die das Sicherheitsniveau Ihres Tors erhöhen.

 

Instandsetzung

instandsetzung

Bei der Instandsetzung werden Mängel oder Schäden behoben, defekte Teile ausgetauscht und das Tor oder die Schranke wieder in einen funktionsfähigen Zustand gebracht.

Rundum Meir bietet einen umfassenden Service beim Austausch von Teilen und eine sorgfältige Beratung und Planung, wenn ein neues Tor erforderlich ist.

 

Sicherer Betrieb von Toren

lock

Tore und Schranken sichern nicht nur Gebäude, Grundstücke, Läden oder Garagen, sie müssen auch sicher funktionieren. Dafür sind sowohl in Arbeitsstätten als auch auf privaten Grundstücken Sie als Betreiber verantwortlich.

Ihre Verantwortung umfasst die:

  • Einhaltung vorgeschriebener Wartungsintervalle,
  • regelmäßige Prüfung nach geltenden Normen und Regeln
  • und die zeitnahe Instandsetzung defekter Tore und Schranken

Übertragen Sie diese Verantwortung einfach uns:

 

Stiefkind Garagentor

Mit einem Wartungsvertrag von RUNDUM MEIR sorgen Sie für Sicherheit an Ihrem Garagentor.
Heutzutage geben viele Leute Tausende von Euros für sichere Autos aus.
Wir haben festgestellt, dass hinter alten und defekten Garagentoren oft teure und hochwertige Autos stehen.

Solange sich das Garagentor noch bewegt wird nichts unternommen. Erst wenn es kritisch wird oder sogar ein Schaden passiert, denkt man über ein neues Tor nach.

Der Schaden kostet oftmals mehr als ein sicheres, neues Garagentor. Ein RUNDUM MEIR Wartungsvertrag erhöht die Sicherheit Ihres Garagentores.

So können Gefahren rechtzeitig erkannt werden und Verschleißteile ausgewechselt werden.

 

Umfang der jährlichen Wartung
(je nach Tortyp unterschiedlich)

  • Kontrolle aller beweglichen und festen Teile auf Beschädigung und Verschleiß.
  • Überprüfung und Testung aller Sicherheitseinrichtungen auf Funktionstüchtigkeit.
  • Kontrolle des Ausgleichsaggregates und Überprüfung der Federspannung.
  • Kontrolle der Trageeinrichtungen wie Seile, Bodenkonsolen, Trommeln etc.
  • Kontrolle und Einstellung der Laufrollen und Rollenhalter.
  • Kontrolle der elektrischen Einrichtungen wie Antrieb, Steuerung, Sicherheitseinrichtungen und Befehlsgeber.*
  • Überprüfung der Endschaltereinstellungen, ggf. Nachjustage.*
  • Schmieren und Abölen der kompletten Anlage.
  • Eintragung in das Tor-Prüfbuch.*
  • Übergabe eines detaillierten Prüfberichtes mit Auflistung evtl. Mängel.

* soweit vorhanden

Der Auftraggeber hat die Anlage für die Durchführung der Prüfung frei zugänglich zu halten und notwendige Arbeitsmittel, evtl. Arbeitsbühnen, bereitzustellen. Schlüssel für Haupt- und Bedienungsschalter sind bereitzuhalten.

Sollte die Anlage unter einer Verkleidung sitzen, muss diese für die Prüfung abgebaut werden. Diese Leistung wird gesondert in Rechnung gestellt.

 

Ausführungsdatum

Die Prüfung wird 1 mal jährlich durchgeführt. Die Ausführungstermine werden gesondert vereinbart.

Die jeweiligen Folgeprüfungen werden innerhalb einer Zeitspanne von 2 Monaten vor Ablauf der Prüfungsfrist durchgeführt. Die Prüfungszeiträume werden ab dem Datum der jeweils letzen Prüfung gerechnet.

 

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein entsprechendes Wartungsangebot.

rundum meir sidebar

Kontakt DE

RUNDUM-Meir GmbH
Gollingkreuter Weg 9
86529 Schrobenhausen

Tel. +49 8252 8899-0
Fax +49 8252 3328
info@rundum-meir.de

Kontaktformular

 

Kontakt UK

1 Troutbeck Rd
Liverpool L18 3LF
United Kingdom

Tel. +44 151 280 6626

info@rundum.co.uk

www.rundumgaragedoors.co.uk

 

 

Kontakt USA

214 North Loop 336 East
Conroe, TX 77301
U.S.A.

Tel. +1 281 863 9448
Fax +1 281 419 4441
info@rundumusa.com

www.rundummeir.com

Geschäftszeiten

Mo.–Do. 7.30–17.00 Uhr

Fr. 7.30–15.00 Uhr

In dringenden Fällen außerhalb der Geschäftszeiten Email an anruf@rundum-meir.de