Skip to main content

Industrietore


ISO-Sektionaltore

Das lndustrie Sektionaltor PU- ausgeschäumt gibt es in zwei Bautiefen 42 mm und 67 mm.

Die Sektionen mit Fingerklemmschutz in doppelwandiger Stahlausführung sind sehr robust und bieten eine hohe Warmedämmung.

Durch die vielfältigen Einbaumöglichkeiten von Vertikalbeschlag oder Dachfolge sind auch platzsparende Varianten möglich.
Eine integrierte Schlupftüre zeichnet sich bei Bedarf als vollwertige Durchgangstüre aus.

10 Vorzugsfarben stehen ohne Aufpreis zur Verfügung.

ALU-Rahmen-Sektionaltore

Verglaste Sektionaltore sorgen mit der serienmäßigen Duratec – kratzbeständigen Verglasung dauerhaft für klare Durchsicht. Verschiede Glaskombinationen ermöglichen eine großzügige und lichtdurchflutete Gestaltung für repräsentative Hallen und Gebäude.


Falttore

Falttore empfehlen sich besonders für breite Hallenöffnungen mit geringer Durchfahrtsfrequenz. Hallenöffnungen mit bis zu 14 m Breite und 5 m Höhe können durch Falttore geschlossen werden. Gerne werden Falttore bei Fahrzeugdepots und Wartungshallen eingesetzt.


Compact Falthebetore

Platzsparend und mehr Möglichkeiten.
Das Compacttor ist anders als herkömmliche Rolltore oder Sektionaltore. Die Panele falten sich beim Öffnen oberhalb der Toröffnung zu einem kleinen Paket zusammen. Dadurch wird Platz gespart. Durch die ausgereifte Technik braucht das Compacttor wenig Wartung und ist leicht zu bedienen. Wegen des speziellen Schienensystems brauchen Sie keine Torsionsfedern und keine Aufhängung an der Decke. Dieses Falthebetor kann an unterschiedlichen Stellen montiert werden. Kranbahnen oder Leitungen werden nicht behindert und auch Fenster oder Beleuchtung werden nicht blockiert. Wenn an der Innenseite des Gebäudes zu wenig Platz für die Montage eines Sektionaltores ist, kann das Compact Falthebetor auch außen angebracht werden. Das Compact Falthebetor wird durch Rolflex Nederland BV in den Niederlanden entwickelt und produziert. Dieses Tor wird schon seit vielen Jahren weltweit an verschiedene Kunden aus unterschiedlichen Branchen geliefert. Beispielsweise wurde dieses Falthhebetor geliefert an McLaren in Großbritannien, Airbus in Frankreich, Ferrari in Italien und die Automobilindustrie in Deutschland, darunter Volkswagen, Audi und Mercedes.

Ein Sektionaltor ohne Torsionsfedern.

Das Faltsystem macht kostbaren Platz frei für die Betriebseinrichtung. Erhältlich in jeder Farbe, mit Verglasung, mit Schlupftür oder Nebentür.

Fragen Sie ein unverbindliches Angebot an.

Verschiedene Möglichkeiten

    Die Paneele sind in 10 Standard-RAL-Farben erhältlich:

    RAL 3002

    RAL 5010

    RAL 5017

    RAL 6005

    RAL 7016

    RAL 7032

    RAL 9002

    RAL 9006

    RAL 9007

    RAL 9016